Was? Blaue IKEA-Taschen. Auch eines von diesen Dingen, das man immer brauchen kann. Das ist bestimmt richtig, wenn wir von einem oder zwei Stück sprechen. Obwohl ich mich nicht entsinnen kann, wann ich das letzte Mal eine dieser Taschen gekauft habe, stelle ich fest: Wir haben mindestens sechs davon. Hängt wohl auch mit der Haushaltszusammenführung zusammen. Zwei dürfen blebien, der Rest kommt weg.

Wohin? Weiss ich auch nicht. Kann ich den ganzen Krempel reintun, der sich fürs Brockenhaus angesammelt hat in den letzten Wochen.